Seite wählen

SAVE THE DATE: 2. INNOVATIONSKONGRESS ULM/NEU-ULM „ENERGIE NEU DENKEN“

Mit dem Innovationskongress Ulm/Neu-Ulm haben die Technische Hochschule Ulm, die Innovationsregion Ulm und InnoSÜD ein neues Forum geschaffen, in dem sich Vertreter*innen von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik aus der Region zu Zukunftsthemen austauschen können. Beim ersten Innovationskongress zum Thema Mobilität im Mai 2019 wurde dieses Angebot von gut 300 Teilnehmenden angenommen.

Nun wird dieser Dialog zu einem weiteren Zukunftsthema fortgesetzt: Beim 2. Innovationskongress geht es um Innovationspotenziale und Technologietrends im Bereich Energie.

Der Termin zum Vormerken:

19. Mai 2020

Technische Hochschule Ulm

 

CALL FOR PRESENTATIONS

Der Innovations-Kongress bittet um die Einreichung von Vorträgen in einem offenen Verfahren. Interessierte Referent*innen werden gebeten, einen Abstract im Umfang von maximal 1.000 Zeichen einzureichen. Es besteht außerdem die Möglichkeit, zum Vortrag eine Publikation im Tagungsband des Kongress zu veröffentlichen.

Bewerbungen können bis zum 15. Dezember 2019 mit dem hier eingestellten Anmeldeformular eingereicht werden: Per E-Mail an Dr. Katharina Langer unter katharina.langer@thu.de.

Den detaillierten Call for Presentations und das Anmeldeformular für Vortragende gibt es hier zum Download: 

RÜCKBLICK: INNOVATIONSKONGRESS 2019 „DIE INTELLIGENTE MOBILITÄT VON MORGEN“